Herzlich Willkommen!

Leistungen

Qualitätsmanagement

Bilder von Haus und Hof

Das Haus

Familienhaus Maya

Impression Das Kleinstheim „Familienhaus Maya“ nimmt Kinder und Jugendliche im Rahmen der Hilfen zur Erziehung, in eine stationäre Betreuung und/oder in eine betreute Wohnform auf. Dabei gelten die gesetzlichen Grundlagen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes SGB VIII & 34, 35 a, 41.

Wir sind eine familienanaloge Einrichtung, in der ein verlässlicher Beziehungsaufbau möglich ist. Die Betreuung erfolgt ganzjährig und rund um die Uhr. Den Schwerpunkt unserer Einrichtung sehen wir darin, sozial-emotional entwicklungs- verzögerten und/oder geistig behinderten Kindern durch liebevoll- respektvollen Umgang im Familienverband ein neues Umfeld zu bieten. Durch Anleitung und Vorbild (Lernen am Modell) bekommen die Kinder und Jugendlichen einen Start in ein selbstständiges und eigenverantwortliches Leben. Es wird ihnen auch im Erwachsenenalter ermöglicht, den Rückhalt einer Familie zu erfahren.

"So viel Selbstständigkeit wie möglich, so viel Unterstützung wie nötig."

Team

Tabea Fisahn
 
Tabea Fisahn
Leiterin des Familienhauses
Juliane Thiele
 
Juliane Thiele
Assistenz und gute Seele.

Steckbrief

Familienhaus Maya
Stationäre Kinder-und Jugendhilfe
Tabea Fisahn & Team
4 Plätze für stationäre Kinder- und Jugendhilfe in familiärer Atmospäre
Hunde, Enten, Katzen, Rinder...

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung